Translater:


Politisches Lexikon unabhängig & überparteilich

Die etwas andere, alternative, nicht vom Staat oder vom Kapital dominierte Informationsplattform!

unabhängig (von keiner Lobbygruppe beeinflusst)
unabhängig auch finanziell (weder auf Anzeigenkunden noch auf die Anwerbung von Abonnenten angewiesen)
überparteilich
(von keiner Partei abhängig oder keiner Partei nahestehend)
sachlich und objektiv (neutrale Begründungen statt anmaßende Behauptungen)
mutig (kein Totschweigen, Herumgeeiere, Ausweichen, Ablenken)

 

Kapitalfreundliche Sichtweisen beherrschen die Medien und damit auch die Meinungsbildung. Selbst im Internet spürt man bereits die gewaltige Übermacht des Kapitals und staatlich geförderter Initiativen. Vor einigen Wochen habe ich einmal unter dem Stichwort "Globalisierung" die 100 bestplazierten Links im google-Ranking unter die Lupe genommen. Mehr oder weniger waren sämtliche Seiten globalisierungsfreundlich, Kritik gab es, wenn überhaupt, nur sehr verhalten. Die wirklich großen Nachteile, die die Globalisierung mit sich bringt (zum Beispiel die seit Jahrzehnten sinkenden realen Nettolöhne, die anhaltende Massenarbeitslosigkeit und die zigmillionen prekären Beschäftigungsverhältnisse in den Hochlohnländern) wurden gar nicht erst angesprochen. Denn inzwischen dominieren die privaten und öffentlichen Medien auch die Suchmaschinen.

Wie bei der Globalisierung prägt auch bei zahlreichen anderen Schlüsselthemen (EU, Zollfreihandel, Demokratieverständnis usw.) die kapitalgesteuerte Propaganda das öffentliche Meinungsbild. Mit den bescheidenen Mitteln eines einfachen Privatmanns versuche ich mit diesem alternativen Lexikon, kritische Anmerkungen und Hintergrundwissen zu vermitteln und somit einen Anstoß zu geben für längst überfällige Debatten und Auseinandersetzungen.

Manfred J. Müller, Flensburg

 

Wer das Geld hat, hat die Macht und wer die Macht hat, besitzt die Deutungshoheit!

Eine kleine Auswahl von 100 dem üblichen Mainstream widersprechende Ansichten werden auf den nachfolgend verlinkten Seiten vorgestellt. Es ist Sache des Lesers zu beurteilen, ob er der von der Kapital- und Konzernlobby gesteuerten Schwarmintelligenz mehr vertraut als den hier präsentierten Gegenargumenten. Autor sämtlicher Artikel ist Manfred Julius Müller.


Ablenkungs-Demokratie
Ablenkungs-Demokratie: Mit Nebensächlichkeiten von den Kernfragen ablenken!

Agenda 2010
Agenda 2010. Damit Arbeit nicht mehr lohnt?!

Altersvorsorge
"Staatlich gemanagte Aktienfonds sind die beste Altersvorsorge!" (Gegendarstellung)

Antidemokraten
Die fiesen Tricks der Antidemokraten!
Woran erkennt man scheinheilige Antidemokraten? Antwort: An deren wahrer Gesinnung. Sie geben sich scheinheilig als Demokratieverfechter, lassen aber nichts unversucht, ihren politischen Gegner zu stigmatisieren.

Antisemitismus
Antisemitismus in Deutschland: Wie konnte es überhaupt zum Holocaust kommen?
Ist die Erbschuldideologie, die noch heute die deutsche Politik maßgeblich beeinflusst, fair? Waren (und sind) "die Deutschen" eine besonders abartige Rasse?
Wie viele Antisemiten gibt es in Deutschland? Und wie werden die Daten erhoben?
"In Deutschland ist der Antisemitismus wieder salonfähig geworden!"

Arbeitskräftemangel
In den Industrienationen wird es schon bald einen Wettkampf um ungelernte Arbeitskräfte geben!" (kurze Gegendarstellung)

Arbeitslosenstatistik
Trügerischer Wirtschaftsboom: Wann zerfällt das Kartenhaus aus Billiggeldschwemme, Nullzinspolitik und Währungsdumping?
Die Tricks bei der Berechnung der Arbeitslosenzahlen
Verdeckte Arbeitslosigkeit - nur die Spitze des Eisbergs ist wirklich sichtbar.

Armutsforschung
Armutsforschung: Welchen Staaten mit hohen Geburtenraten geht es wirklich gut?

Asylmissbrauch
Asylmissbrauch: Auf nach Deutschland! (ausführliche Abhandlung)

Aufrüstung
"Für die Aufrüstung der Bundeswehr steht ein Sondervermögen von 100 Milliarden Euro zur Verfügung!"
Ausländerfeindlichkeit
"30 % der Deutschen sind ausländerfeindlich!" (kurze Gegendarstellung)

Ob der Kapitalismus wohlstandsfördernd oder zersetzend ist, enscheiden die Politiker. Indem sie für faire Rahmenbedingungen sorgen oder eben nicht. Das europäische und globale Lohn- und Steuerdumping (als Folge der Zollphobie), die Nullzinspolitik, die Billiggeldschwemme, die offene Zuwanderung ins Sozialparadies usw. untergraben die Marktwirtschaft und führen somit ins Verderben.


Babyboomer
Weil die Babyboomer bald in Rente gehen, braucht Deutschland jährlich 400.000 Zuwanderer!" (kurze Gegendarstellung)

Befehlsnotstand
"Unter Hitler gab es keinen Befehlsnotstand!" (kurze Gegendarstellung)

Bevölkerungswachstum
"Deutschland stirbt aus!"
Vor allem die Bevölkerungsexplosion ist Schuld am Klimawandel!

Billiggeldschwemme
Sind EU und Weltwirtschaft nur über eine Billiggeldschwemme zu retten?
Von der Billiggeldschwemme in die Inflation …

Binnenmarkt
"Deutschland hat sich nur durch den europäischen Binnenmarkt zu dem entwickeln können, was es heute ist!" Stimmt das?

BIP
"Auch in diesem Jahr gibt's ein Wirtschaftswachstum von 2,8 %!"

Blockparteien
Ist die Bezeichnung "Blockparteien" überzogen?

Brexit
Wann kommt der Dexit? (der Austritt Deutschlands aus der EU)

Bundestagswahl
Bundestagswahl: Letztlich entscheiden die Medien den Ausgang!
"Das Flüchtlingsthema haben wir aus dem Bundestagswahlkampf herausgehalten, denn es war kein Gewinnerthema …"

Cancel Culture
Die Unterwanderung der Demokratie durch die Cancel-Culture-Bewegung …

CDU/CSU
Wo steht die CDU heute, wie weit ist sie nach links abgedriftet?

China
Wann wird China die neue Supermacht?
Treibt uns die Globalisierung in den Ruin? Prognose aus dem Jahre 2006

Corona-Krise
Globalisierung: Was lehrt uns die Corona-Krise?

Favorisiert google die unkritischen Domains des Establishments (der staatlichen Informationsdienste, Stiftungen, Leitmedien und Konzerne)?


Deglobalisierung
"Würde ein Auto komplett in Europa gefertigt, würde es sich um 30 % verteuern!"
Die Mächtigen sträuben sich noch immer gegen die Deglobalisierung …
Obwohl durch Corona hinreichend bewiesen wurde, wie schädlich lange Lieferketten sind, wird noch immer gegen eine Deglobalisierung gewettert. Obwohl durch Corona hinreichend bewiesen wurde, wie schädlich lange Lieferketten sind, wird noch immer gegen eine Deglobalisierung gewettert.

Demagogie
Wie Demagogen die Öffentlichkeit manipulieren...
Demagogie: Wer bestimmt, was rechtsradikal oder rechtsextrem ist?
Demografie
Stirbt Deutschland wirklich aus? Ist der demografische Wandel besorgniserregend? Ist Deutschland auf eine hohe Zuwanderung angewiesen?

Demokratie
Wie das Staatsfernsehen über Emotionen Politik macht …
Demokratie - regieren gegen das Volk?
Die folgenschwere Unterwanderung unserer Demokratie …
Wie demokratisch sind Bundestagsparteien?
Die EU ist demokratiefeindlich!
Die große Angst vor Volksentscheiden!
"Wir leben in einer parlamentarischen Demokratie!" (kurze Gegendarstellung)

Depression (Wirtschaft)
Führte der aufkeimende Protektionismus zur Eskalation der Weltwirtschaftskrise 1929?

Der Spiegel
Kritik an der Auswahl der Spiegel-Leserbriefe …
Es darf offenbar nicht sein, was Spiegel-Ideologien widerspricht. Noch immer setzt der Spiegel auf die Globalisierung und den Subventions-Protektionismus.
Wie neutral ist "Der Spiegel"?
Globalisierung, Nullzinspolitik: Wie aufrichtig ist der Spiegel?
"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer sind die mächtigsten Dogmatiker im ganzen Land?"
"Würde ein Auto komplett in Europa gefertigt, würde es sich um 30 % verteuern!"

Deutschland
Der Niedergang Deutschlands. Warum sinken seit 1980 die realen Nettolöhne und Renten?
Und warum haben sich seit 1962 die Arbeitslosenzahlen verzwanzigfacht? Die wahren Ursachen für den schleichenden Niedergang Deutschlands.
Ukrainekrieg, EU-Transfers, Füchtlingsaufnahme, Aufrüstung: "Deutschland ist reich!"
"Wir alle sind Deutschland!" (kurze Gegendarstellung)

Deutungshoheit
Wer besitzt die politische Deutungshoheit und wer maßt sie sich an?
Haben die Konzerne, das Establishment, die Altparteien und die ihnen ergebenen Medien immer Recht?
"Wir sind die Partei der Mitte!"

Dexit
Wann kommt der Dexit? (der Austritt Deutschlands aus der EU)
Ist der Dexit noch zu verhindern? Wie lange gedenkt man, an der These von einer wohlstandsfördernden EU festhalten zu können?

Dienstleistungsgesellschaft
Dienstleistungsgesellschaft trotz Servicewüste?

Digitalisierung
Panikmache: Ist die Digitalisierung eine Bedrohung?

Der Fetischismus des globalen Zollfreihandels (und der Europäischen Union) bescherte uns eine seit 40 Jahren anhaltende Phase des wirtschaftlichen Niedergangs. Eine abenteuerliche Billiggeldschwemme und Nullzinspolitik sorgt derweil für eine trügerische Ruhe vor dem Sturm. Aber wie lange noch?


Einwanderungsland
Wer bestimmt eigentlich, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist?
Auch wenn manche Journalisten und Politiker es immer wieder frech behaupten: Deutschland ist kein Einwanderungsland!
"Deutschland war schon immer ein Einwanderungsland!" kurze Gegendarstellung)
Pro und Contra Einwanderung. Fakten gegen Vorurteile!
Deutschland braucht keine weiteren Einwanderer!

Elektroautos
"Es gibt nun keinen Zweifel mehr an der Profitabilität von Elektroautos!"

Emotionen
Wie das Staatsfernsehen über Emotionen Politik macht …

Entwicklungsländer
Die Auswirkungen der Globalisierung auf die Entwicklungsländer
"Aber die Entwicklungsländer profitieren doch von der Globalisierung..." (kurze Gegendarstellung)

Erbschuld-Doktrin
Die Erbschuld-Doktrin: Sollen die Deutschen bis in alle Ewigkeit büßen?

Erdüberlastungstag
Hat der früh einsetzende Erdüberlastungstag wirklich nichts mit der Überbevölkerung zu tun?

Establishment
Der Machtapparat des Establishments …
Unsere etablierten Parteien bilden quasi eine Art Einheitsliste! Sie unterscheiden sich kaum mehr als die Alibi-Parteien der ehemaligen DDR.

EU - Europäische Union
"Für die Deutschen ist Europa Ersatznation und Ersatzreligion zugleich."
Mögliche drastische Maßnahmen zur Staatssanierung in Europa!
Sind EU-Skeptiker deutsch-national?
".. von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen …"
"Die EU ist ein Friedensprojekt!" (kurze Gegendarstellung)
Tabuthemen EU und Euro Der Traum vom Großeuropäischen Reich...
"Wir alle wollen doch alle die offenen Grenzen!" (kurze Gegendarstellung)


EU-Gegner
EU-Gegner: Die EU wird sich als größter Irrtum der Geschichte erweisen!
Wer für Europa ist, der kann nicht gleichzeitig die EU gutheißen! EU-Gegner mahnten schon immer: Dieses multikulturelle, undemokratische Subventions- und Bürokratiemonster zieht den ganzen Kontinent in den Abgrund.

EuGH
"Das EU-Recht steht über dem nationalen Recht!" (kurzer Kommentar)

Euro
Wann zerbricht der Euro? Wie lange kann sich die künstliche Gemeinschaftswährung noch halten?

Ewiggestrige
"Das ist rückwärtsgewandtes Denken ..." (kurze Gegendarstellung)

Existenzminimum
Hartz IV: Ist das deutsche Existenzminimum eine Zumutung?

Exportabhängigkeit
Schluss mit der Exportabhängigkeit!
"Nur der Export generiert Wachstum!" (kurze Gegendarstellung)

EZB
Whatever it takes: Die wundersame Geldvermehrung …
"Deutschland hat kein Schuldenproblem, denn der EZB kann das Geld niemals ausgehen!" (Gegendarstellung)

Ist die EZB das perpetuum mobile der Geldschöpfung - die genialste Erfindung aller Zeiten?


Fachkräftemangel
Die dreiste Proklamation des Fachkräftemangels! (ausführlich)
Wieso kommt es trotz hoher Massenarbeitslosigkeit in Deutschland zu einem Fachkräftemangel?
Die wahren Ursachen des Fachkräftemangels. Problemlösungen …
Wie kann es angehen, dass bei ca. 2,5 Millionen offiziellen und weiteren fünf Millionen verdeckten Arbeitslosen ein akuter Fachkräftemangel herrscht? Seit 2015 kamen 13 Millionen Zuwanderer nach Deutschland - trotzdem nahm der Fachkräftemangel zu. Warum ist das so?

Finanzkrise
Wie verlaufen Finanzkrisen? (ausführliche Abhandlung)

Freihandel
Freihandel = wirtschaftliche Anarchie = Kasinokapitalismus

Fridays for Ftuture
Fridays for Future? Ist der Klimawandel Folge der Globalisierung?
Sicher ist die Globalisierung nicht alleinverantwortlich für den Klimawandel. Aber der absonderliche Warentourismus, ausgelöst durch das Lohn- und Ökodumping, zeigt verheerende Auswirkungen.
"Fridays for Future!" (kurzer Kommentar)

Friedensprojekt
"Die EU ist ein Friedensprojekt!" (kurze Gegendarstellung)

Wie beeinflusst Deutschland das Weltklima, wenn hierzulande wegen hoher Stromkosten und Umweltauflagen Fabriken schließen (bei weiterhin fehlenden Zöllen) und die Produktion künftig in Umweltsünderstaaten stattfindet?


Gaspreise
Das Auseinanderklaffen der Gaspreise in den USA und der EU … Kann die EU-Wirtschaft eine solche Diskrepanz überleben?

Gastarbeiter
"In den 1960er Jahren war die deutsche Wirtschaft auf Gastarbeiter angewiesen!" (kurze Gegendarstellung)

Geldvermehrung
Whatever it takes: Die wundersame Geldvermehrung …
"Geld ist ja da!" (kurze Gegendarstellung)

Geldpolitik
Ukrainekrieg, EU-Transfers, Flüchtlingsaufnahme, Aufrüstung: "Deutschland ist reich!"
Die "Deutschland-ist-reich!"-Saga ist zu einem Totschlagargument geworden. Egal um was es geht, nie scheint es ernsthafte Finanzierungsprobleme zu geben.
Globaler Dumpingwettbewerb
Die 3 großen Nachteile der Globalisierung

Globalisierung
Welches sind die Folgen der Globalisierung?
Von den eigentlichen Ursachen der Globalisierung wird abgelenkt!
Die Nachteile der Globalisierung
Gibt es eine einfache Erklärung für die Globalisierung?
Wem nützt der stetig brodelnde globale Unterbietungswettbewerb?
Welche Auswirkungen hat die Globalisierung?
Die Auswirkungen der Globalisierung auf allen Ebenen - Gesamtübersicht.
Globalisierung: Die Ignoranz der Fakten
"Es gibt auch einige Verlierer der Globalisierung" räumt die Kapitallobby ein. Welch ein Hohn! Was für eine ungeheuerliche Untertreibung!
Die Gewinner und Verlierer der Globalisierung
Globalisierung - Definition und Hintergrund
Gibt es für die"Globalisierung" eine neutrale Definition und eine einleuchtende Erklärung? Darf man der Konzernlobby in der entscheidenden Systemfrage die Deutungshoheit überlassen?
Die Vor- und Nachteile der Globalisierung
Welche Probleme ergeben sich durch die Globalisierung?
"Die Globalisierung macht die Produkte billiger!" Stimmt das?
Globalisierung pro und contra! Überwiegen die Vorteile oder die Nachteile?
Die Auswirkungen der Globalisierung auf die Umwelt
Globalisierung: "Das kann man bei uns ja nicht mehr produzieren!"
Die Auswirkungen der Globalisierung auf die Wirtschaft!
"Die Globalisierung findet statt und lässt sich nicht abschalten!" (kurze Gegendarstellung)

Grundeinkommen
Wie realistisch ist die Idee vom bedingungslosen Grundeinkommen?
Pro und contra Grundeinkommen! Ist ein bedingungsloses Grundeinkommen finanzierbar? Welchen Einfluss hätte das Grundeinkommen auf die Gesellschaft und Wirtschaft?
Grundgesetz
Das EU-Recht steht über dem nationalen Recht!" (kurzer Kommentar)

Naive Gutmenschen lösen nicht die Probleme dieser Welt - sie verschlimmern sie.


Handelsbilanzüberschuss
„Der Erfolg misst sich an der Handelsbilanz - jährlich 200 bis 300 Milliarden Euro Überschuss!"

Hedonische Inflationsberechnung
Der "geniale" Trick: 2002 erfolgte die Einführung der hedonischen Inflationsberechnung …

Holocaust
Die Schuld der Deutschen am Holocaust und 2. Weltkrieg
Darf man dem deutschen Volk die Schuld geben für den Holocaust und den 2. Weltkrieg? Und wird diese vermeintliche Erbschuld genutzt, der Bevölkerung alle erdenklichen Zumutungen abzuverlangen?
Wie viele Deutsche wussten vom Holocaust?
"Unter Hitler gab es keinen Befehlsnotstand!" (kurze Gegendarstellung)

Ideologien
In 20 Jahren wird man auf die Politik von heute mit Fassungslosigkeit zurückblicken!

Importzölle
"Zölle machen doch alles teurer!" (kurze Gegendarstellung)

Inflationsrate
Würde man die Inflationsrate korrekt bewerten, wären die realen Einkommensverluste noch viel höher!

Internationale Arbeitsteilung
Das Märchen von der internationalen Arbeitsteilung
Bringt die internationale Arbeitsteilung wirklich Wohlstand für alle, so wie David Ricardo es sich vor 200 Jahren vorgestellt hatte?
Globalisierung: "Das kann man bei uns ja nicht mehr produzieren!"
Pro und contra Deglobalisierung: Die internationale Arbeitsteilung ist im höchsten Maße ineffizient!

Internet
Dominieren Medienkonzerne und staatliche Bildungsplattformen auch schon das Internet?

Irrlehren
Bilden verklärende Statistiken die Basis für fatale Irrlehren und Vorurteile?

3,9 % Inflation, 0 % Guthabenzins - und die führenden Politiker tun immer noch so, als hätten sie alles im Griff, als bräuchte man über diese Zeitbombe im Wahlkampf gar nicht zu reden.


Kapitalismus
Ist der Kapitalismus reformierbar? Ist der Kasinokapitalismus eine Folge der Globalisierung?
Scheitern Kapitalismus, Globalisierung und Marktwirtschaft an der Coronakrise?
Steckt der Kapitalismus in der Krise?

Kasinokapitalismus
Ist der Kasinokapitalismus am Ende? Wohin steuert die Weltwirtschaft?
Die Weltwirtschaft kann erst zur Ruhe kommen, wenn im Welthandel wieder Vernunft einkehrt und ein Mindestmaß an Recht und Ordnung geschaffen wurde. Das bedeutet …

Kaufkraftentwicklung
"Seit 1980 ist die Kaufkraft in Deutschland um 44 % gestiegen..." Soll das ein Witz sein?

Klimawandel
"Unsere Erde kann 12 Milliarden Menschen ernähren!"

Kommunismus
Funktioniert der Kommunismus doch?
Hat der Kommunismus noch eine Chance, gibt es eine Alternative zum Kapitalismus?

Konjunkturzyklen
Die Systematik der Konjunkturzyklen und Wirtschaftskrisen

Konzerne
Konzernfreundliche Politik: Warum werden Konzerne so verhätschelt?
Konzerne sind die eigentlichen Herren der Welt, sie bestimmen die Leitlinien der globalen Politik. Aber warum ist es so? Und was kann man dagegen tun?

Kriminalität
"Die Kriminalität ist durch Flüchtlinge nicht angestiegen!" (kurze Gegendarstellung)

Kryptowährungen
Braucht die Welt Kryptowährungen?

Glaubt irgendjemand wirklich, der Freihandelswahn (die EU und die Globalisierung) hatte keinen Einfluss auf den Klimawandel und die Corona-Pandemie?


Landtagswahlen
Landtagswahl: "Wir haben gute Arbeit geleistet!"

Leitmedien
Wie ehrlich sind unsere politischen Leitmedien? Welche Vorurteile und Irrlehren verbreiten sie?

Leitzins
"Die EZB hat den Leitzins drastisch erhöht." Stimmt das?

Liberalismus
Die Tücken des Liberalismus

Lieferketten
Der Fluch der langen Lieferketten …

Lkw-Maut
Erhöht endlich die Lkw-Maut!

Lobbykratie
Wir leben in einer Lobbykratie, in einer von Lobbyisten durchdrungenen Demokratie!

Lohnentwicklung
Alles wurde schlechter... Seit 1980 sinken in Deutschland die inflationsbereinigten Nettolöhne und Renten.
Warum sinken die Arbeitseinkommen?
"Seit der industriellen Revolution vor 200 Jahren sind die Löhne explodiert!" (kurze Gegendarstellung)

Lohnnebenkosten
Wie man die Lohnnebenkosten drastisch senkt!
Die ungleiche Behandlung von Arbeit und Kapital

Loyalitäts-Journalismus
Gibt es einen staatlichen Loyalitäts-Journalismus nur in China?

Der Versuch, der islamischen Welt westliche Werte (Demokratie, Gleichberechtigung, Menschenrechte, Pressefreiheit) zu vermitteln, ist gescheitert. Inzwischen findet eine Umkehrung statt - nämlich eine durch Flüchtlingsströme sich ausbreitende Islamisierung des Westens.


Mainstream-Demokratie
Die folgenschwere Unterwanderung unserer Demokratie …

Marktsättigung
Gibt es tatsächlich eine allgemeine Marktsättigung?

Marktwirtschaft
Der Humbug mit der sozialen Marktwirtschaft...
"Wir leben in einer Marktwirtschaft!"
"Je freier die Marktkräfte wirken können, desto größer ist der allgemeine Wohlstand!" (kurze Gegendarstellung)

Massenarbeitslosigkeit
Wieso kommt es trotz hoher Massenarbeitslosigkeit in Deutschland zu einem Fachkräftemangel?

Medien
Globalisierung, Nullzinspolitik: Wie aufrichtig ist der Spiegel?
Dominieren die Medienkonzerne auch schon das Internet?
Der Gesinnungsjournalismus hat sich ausgebreitet!
"Um die Bevölkerung mitzunehmen, müssen wir alles nur besser erklären!" (kurze Gegendarstellung)

Mediendemokratie
Mediendemokratie oder Mediendiktatur?

Mehrwertsteuer
"Die Mehrwertsteuer ist unsozial!" (kurze Gegendarstellung)
Die wahren Auswirkungen einer Mehrwertsteuererhöhung werden verschleiert!

Menschenwürde
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Meinungsbildung
Bilden frisierte Statistiken und die staatliche Propaganda die Basis für unsere Demokratie?
Politische Bildung: Die Manipulation der Suchmaschinen …

Migration
Gute Migranten, schlechte Migranten. Taugt Deutschland zum Einwanderungsland?
Gibt es in Deutschland nur 20 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund?

Mindestertragssteuer, global
"Die globale Mindeststeuer beendet die Steuerflucht!"

Mindestlohn
Wieso braucht ein Exportweltmeister einen Mindestlohn?

Monopolisierung
Warum stoppen unsere Regierungen die Monopolisierung nicht?

Multikulturalismus
"Der Multikulturalismus bewahrt uns vor Kriegen!" (kurze Gegendarstellung)

Nationalismus
"Wir streben nach Souveränität und Unabhängigkeit!"

Nationalstaat
Der souveräne Nationalstaat als Feindbild
Wäre ein souveränes Deutschland nicht überlebensfähig?

Nato
Und wenn Deutschland neutral wie die Schweiz wäre...

Negativzinsen
Nullzinspolitik: Negativzinsen, weil es zu viel Geld gibt?
Globalisierung, Nullzinspolitik: Wie aufrichtig ist der Spiegel?

Neoliberalismus
Was versteht man unter Neoliberalismus?
Der Neoliberalismus als Antwort auf die Globalisierung?
Was hat der Neoliberalismus mit der Globalisierung zu tun? Sehr viel, denn ohne Globalisierung wären neoliberale Verzweiflungstaten gar nicht notwendig!

Niedergang
Der Niedergang Deutschlands. Warum sinken seit 1980 die realen Nettolöhne und Renten?
Und warum haben sich seit 1962 die Arbeitslosenzahlen verzwanzigfacht? Die wahren Ursachen für den schleichenden Niedergang Deutschlands.
Seit 40 Jahren geht es bergab! Darf Deutschland weitermachen wie bisher?
Nullzinspolitik
Profitiert Deutschland wirklich von der Nullzinspolitik?
"Die Deutschen sind einfach zu dumm für eine intelligente Vermögensplanung!" (kurze Gegendarstellung)

Ganz allgemein gilt: Je weniger Geist, desto stärker das Beharren auf die Richtigkeit der eigenen Meinung.


Offenes Europa
Volksverdummung: "Wir wollen ein offenes Europa!"
Die Instrumentalisierung der Weltoffenheit

Opposition
Gibt es in Deutschland eine echte Opposition?
Kann es eine Demokratie ohne echte Opposition geben?

Parteien
Wo steht die CDU heute, wie weit ist sie nach links abgedriftet?
Recherche: Ist die AfD demokratiefeindlich?
Manfred Müller: Wie stehe ich zur AfD? (für Kritiker, die vorwiegend parteipolitisch denken)

Patriotismus
Ist der Patriotismus eine schlimme Krankheit?

Pflegekräfte
Braucht Deutschland unbedingt Pflegekräfte aus dem Ausland?
Die Umfinanzierung der Pflegeversicherung
Fachkräftemangel - die Hintergründe der Jahrhundertlüge (ausführlich)

Plebiszite
Die große Angst vor Volksentscheiden!
Wann gibt es eine Volksabstimmung über die Zustimmung zur EU?

Political Correctness
Die Unterwanderung der Demokratie durch die Cancel-Culture-Bewegung …

Politik
Der Einfluss der Globalisierung auf die Politik
Politik der Mitte? Wer bestimmt, was links und was rechts ist?

Politische Union
Ist die Europäische Union friedensstiftend? Bringt die angestrebte politische Union Vorteile?
Präambel
"... von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen …" Ist in unserem Grundgesetz die Preisgabe Deutschlands und eine nationalfeindliche Politik bereits verankert? Ohne demokratische Legitimation? Stehen EU-Skeptiker also von vornherein im Vesier des Verfassungsschutzes?

Preisbindung
"Die Wiedereinführung der Preisbindung würde doch alles nur teurer machen!"

Pressediktatur
Spaltet das Staatsfernsehen unsere Gesellschaft?
Wie neutral ist unser öffentlich-rechtliches Fernsehen? Werden Teile der Bevölkerung stigmatisiert und ausgegrenzt, weil sie die Mainstream-Ideologie nicht nachbeten?
Wirtschaft, Politik & Medien: Wie manipulativ ist unsere Informationsgesellschaft?

Pressefreiheit
Pressefreiheit: Das Schweigen der Leser …
Gibt es bei Leserbriefen eine ideologisch begründete Zensur? Lassen Redaktionen vornehmlich nur das gelten, was ihrem eigenen Mainstream-Journalismus dient und ihrer Cancel-Culture entspricht?

Produktivität
Die Globalisierung schwächt das Produktivitätswachstum!
Macht die Globalisierung Produkte billiger?
Globalisierung: "Das kann man bei uns ja nicht mehr produzieren!"

Propaganda
Die Propagandatricks der Kapitallobby …

Protektionismus
Protektionismus - das verlogenste Kapitel der Welt!
Auf keinem Gebiet gibt es so viel Trickserei, Verlogenheit und Scheinheiligkeit wie beim Tabuthema Protektionismus. Dies ist auch kein Wunder, denn kein anderes Regulierungsinstrument hat einen derart durchgreifenden Einfluss auf den Aufstieg oder Niedergang der Nationen.
Warum wird der Erfolg des Zoll-Protektionismus so energisch bestritten?
"Der Protektionismus schadet allen!" (kurze Gegendarstellung)

Quellenangaben
Trügerische Statistiken - der scheinheilige Ruf nach Quellenangaben …

Radfahrer
"Radfahren schont die Umwelt!" (kurze Gegendarstellung)

Radikalismus
Radikalismus - Die heuchlerische Warnung vor radikalen Parolen...

Rassismus
">Die Deutschen< haben den 2. Weltkrieg angefangen …" (kurze Gegendarstellung)
"Der Tod ist ein Meister aus Deutschland" (kurze Gegendarstellung)
Der Rassismus als Totschlagargument!

Reallohn
"Aber das stimmt doch gar nicht, die Löhne sind doch gestiegen!"

Rechtsradikiale Parteien
Duldet unsere Demokratie rechtsradikale Parteien?

Rechtsstaat
Der Rechtsstaat verkommt zur Lachnummer!
"Deutschland ist ein Rechtsstaat!" (kurze Gegendarstellung)

Reformen
Die Welt von morgen. Wenn sich Trends plötzlich nicht mehr fortsetzen …

Regierung
Wie kaufe ich mir eine Regierung?

Religion
"Für die Deutschen ist Europa Ersatznation und Ersatzreligion zugleich."

Rentenlüge
„Weil die Menschen immer älter werden, müssen die Renten sinken!"

Religionen
"Wir müssen unsere europäischen und christlichen Werte verteidigen!" (kurze Gegendarstellung)

Revanchismus
Revanchismus: Sind die Reparationsforderungen Polens berechtigt?

Viele "Flüchtende", die die Menschenrechte verachten, berufen sich auf die Menschenrechte, um in den Sozialparadiesen Asyl zu beantragen.


Scheindemokratie
Leben wir in einer Scheindemokratie?
Scheindemokratie: Die Tyrannei der radikalen Mitte!
Ist Deutschland lediglich eine gut geölte Scheindemokratie? Wenn man bedenkt, dass die wirklich relevanten Systemveränderungen quasi ohne Wählervotum erfolgten, liegt ein solcher Verdacht nahe.

Schengener Abkommen
"Die Wiederbelebung innereuropäischer Grenzen wäre eine Katastrophe!" (kurze Gegendarstellung)

Schuld- und Sühnekultur
Was bezweckt die demoralisierende Schuld- und Sühnekultur?

Seawatch
"Seawatch III rettet erneut 120 Menschen aus dem Mittelmeer!"

Sowjetrepubliken
Warum wollen die Bürger ehemaliger Sowjetrepubliken unbedingt in die Europäische Union?

Sozialstaat - Soziale Gerechtigkeit
Wer oder was ist soziale Gerechtigkeit?
Der überforderte Sozialstaat

Staatsfernsehen
Wie das Staatsfernsehen über Emotionen Politik macht und Zwietracht schürt …
Spaltet das Staatsfernsehen unsere Gesellschaft?

Staatshaushalt
Ukrainekrieg, EU-Transfers, Flüchtlingsaufnahme, Aufrüstung: "Deutschland ist reich!"
Die "Deutschland-ist-reich!"-Saga ist zu einem Totschlagargument geworden. Egal um was es geht, nie scheint es ernsthafte Finanzierungsprobleme zu geben.
Statistiken
Bilden frisierte Statistiken und die staatliche Propaganda die Basis für unsere Demokratie?

Staatssanierung
Mögliche drastische Maßnahmen zur Staatssanierung in Europa!

Steuerdumping
"Beenden wir doch einfach das Steuerdumping!"

Steuerparadiese
Pro und contra Deglobalisierung: Die Globalisierung erleichtert den Steuerbetrug!

Strafzölle
Strafzölle - wer soll da eigentlich bestraft werden?
Suchmaschinen
Suchmaschinen - Algorithmus oder Zensur?

Selbstgerechte Moralisten, die uns in rassistischer Manier eine ewige Kollektivschuld aufbürden wollen, halte ich für charakterlich unreif und geschichtsvergessen. Auch Biodeutsche haben ein Anrecht auf die Menschenwürde.


Tankrabatt
"Wir brauchen einen Tankrabatt und Heizkostenzuschuss!"

Terrorismus
"Das war kein Terrorakt!"
Terrorismus: Die unsägliche Instrumentalisierung von Wahnsinnstaten …

Trump, Donald
Leitete Donald Trump das Ende der Globalisierung ein?

Unsummen für die Klimawende in Deutschland ausgeben, aber über das rasante Bevölkerungswachstum und den zollfreien Warentourismus (das globale Dumpingsystem) schweigen, ist der Gipfel der Unaufrichtigkeit!


Ukrainekrieg
Der Kampf der Ukraine um die EU- und Natomitgliedschaft. Hat der 3. Weltkrieg bereits begonnen? Je mehr die Nato sich einmischt und der Ukraine einen Sieg ermöglicht, desto größer die Gefahr der totalen Eskalation!
Russland versus USA: Wie human sind Stellvertreterkriege?
Es gibt doch wohl kaum einen Zweifel: Hätten die USA den Ukrainern nicht heimlich ihre militärische Unterstützung signalisiert, hätte Selenskyj keinen Krieg riskieren können.
Krisenmanagement: Ist die Ampelregierung auf dem richtigen Weg?
"Für die Kredite zur Finanzierung des Ukrainekrieges (der Gasumlagen) werden spätere Generationen aufkommen müssen!"

Umverteilung
"Die schlechte Umverteilung ist Schuld an den Reallohnsenkungen..." kurze Gegendarstellung)

Umweltschutz

Wie ehrlich sind die Grünen?
„Deutschland ist nicht überbevölkert!"

Unterbietungswettbewerb
Wem nützt der stetig brodelnde globale Unterbietungswettbewerb?
Globaler Dumpingwettbewerb - was ist das eigentlich?

USA
Liste der US-Kriegseinsätze seit 1950 (Auswahl)

Vereinigte Staaten von Europa
Ist die Europäische Union friedensstiftend? Bringt die angestrebte politische Union Vorteile?

Vergangenheitsbewältigung
Vergangenheitsbewältigung: "Wir müssen aus der Geschichte lernen…"
"Deutschland trägt eine historische Verantwortung!" (kurze Gegendarstellung)

Vermögenssteuer
Höhere Vermögenssteuern - das ewige Patentrezept.

Versailler Vertrag
"Die Versailler Verträge waren unmaßgeblich für den Aufstieg der Nazis!" (kurze Gegendarstellung)

Vielvölkerstaat
Die schleichende Auflösung Deutschlands und die Umwandlung zum Vielvölkerstaat …
Laut Schätzungen des Uno World Population Prospects 2022 leben im Jahr 2100 in Nigeria 546 Millionen (1963 waren es noch 37 Millionen), in Pakistan 487 Millionen, in der Republik Kongo 432 Millionen, in Äthiopien 324 Millionen usw. Wird Deutschland schon bald überschwemmt von Wirtschaftsflüchtlingen?

Volksvertreter
Warum sperrt sich die Politik so strikt gegen die Abkoppelung vom globalen Dumpingsystem?

Völkerwanderungen
"Es geht um den Schutz von Hilfsbedürftigen!"

Volkswirtschaftslehre
Wie erklärt sich das kollektive Versagen der Ökonomen?
"Würde ein Auto komplett in Europa gefertigt, würde es sich um 30 % verteuern!"

Politische Lebenslügen bilden den Grundstock für eine systematische Umerziehung der Bevölkerung (zur Durchsetzung radikaler Ideologien)!


Wahlgeschenke
Wahlgeschenke - die unverhohlene Bestechung der Bürger!
Wahlmanipulation
Wie manipuliert man demokratische Wahlen?

Wegwerfgesellschaft
Der zielstrebige Weg in die konzernfreundliche Wegwerfgesellschaft
Die Umwandlung zur Wegwerfgesellschaft vollzog sich nicht von selbst. Sie war ganz einfach das Ergebnis einer umwelt- und menschenverachtenden Politik.
Weltkriege
Die Schuld der Deutschen am Holocaust und 2. Weltkrieg
Der Kampf der Ukraine um die EU- und Natomitgliedschaft. Hat der 3. Weltkrieg bereits begonnen? Je mehr die Nato sich einmischt und der Ukraine einen Sieg ermöglicht, desto größer die Gefahr der totalen Eskalation!

Weltwirtschaft
Lässt sich die Globalisierung abschalten?
"Nur der Export generiert Wachstum!" (kurze Gegendarstellung)
"Aber die internationale Arbeitsteilung bringt doch allen Vorteile..." (kurze Gegendarstellung)

Weltwirtschaftskrisen
Die Ursachen der Weltwirtschaftskrisen 1873, 1929, 2008, 2020/22
Wie kann es sein, dass es immer wieder zu verheerenden Weltwirtschaftskrisen kommt? Lernt die Menschheit bzw. die Politik und die Wirtschaftswissenschaft denn gar nichts aus den Katastrophen der Vergangenheit?
"Der aufkeimende Nationalismus war Schuld für die lange Krise der 1930er Jahre!" (kurze Gegendarstellung)
"Aber die internationale Zusammenarbeit hat doch dazu beigetragen, die Finanzkrise 2009 zu meistern..." (kurze Gegendarstellung)

Wirtschaft
Die Auswirkungen der Globalisierung auf die Wirtschaft!
Wie entsteht Wirtschaftswachstum?
"Aber es sagen doch alle, dass wir der EU und der Globalisierung unseren Wohlstand verdanken …" (kurze Gegendarstellung)
Sinnloses Wirtschaftswachstum statt Lohnzuwachs?
"Eine reife Volkswirtschaft kann nicht mehr wachsen..." (kurze Gegendarstellung)
"Der innerstädtische Einzelhandel hat keine Zukunft!" (kurze Gegendarstellung)
"Deutschland lebt von seinen EU-Exporten …" (kurze Gegendarstellung)

Wirtschaftswachstum
Seit 40 Jahren geht es bergab!
"Ohne Wachstum geht es nicht!" (kurze Gegendarstellung)
Wie entsteht Wirtschaftswachstum?
"Die deutsche Wirtschaft brummt. Seit 2009 ist sie um satte elf Prozent
Wohlstand
"Würden alle Waren in Deutschland produziert, wären wir viel ärmer!" (kurze Gegendarstellung)
Globalisierung, EU, Euro, Zuwanderung: "Deutschland profitiert..."
Profitiert Deutschland wirklich vom Zollabbau (Freihandel), der EU, dem Euro usw.? Ist eine Im- und Exportabhängigkeit überhaupt erstrebenswert?
"Aber uns geht es doch allen gut..." (kurze Gegendarstellung)

Wohlstands-Nomadentum
"Das Wohlstands-Nomadentum bringt uns Vorteile!" (kurze Gegendarstellung)

Zentralbanken
Die teuflische Rolle der Zentralbanken

Zukunft
Deutschland und die Zukunft der Globalisierung
Hat die Globalisierung noch eine Zukunft? Wo doch eine objektive Bilanz der Vor- und Nachteile ausgesprochen negativ ausfällt? Indes: Die auf Wachstum fixierten Konzerne wollen von einer Deglobalisierung absolut nichts wissen.

Zuwanderung
Profitiert Deutschland von der Zuwanderung?
"Deutschland ist auf Zuwanderung angewiesen!" (kurze Gegendarstellung)
Zuwanderungslobby: Wer alles profitiert von der Zuwanderung?


Bei all seinen politischen Internet-Abhandlungen verzichtet Manfred Julius Müller ganz bewusst auf Werbung und Gebühren-Abos. Selbst Spenden werden nicht angenommen. Dem Autor ist seine absolute Unabhängigkeit wichtig (er finanziert sein Engagement aus eigener Tasche). Falls Sie Herrn Müller dennoch bei seiner Aufklärungsarbeit unterstützen wollen, helfen Sie bei der Verbreitung seiner Artikel-Links oder kaufen Sie einfach einmal eines seiner Bücher. Denn nichts trifft Realitätsverweigerer oder das auf den Erhalt seiner Pfründe bedachte Establishment mehr, als die Infragestellung ihrer vermeintlichen Deutungshoheit.
Eine echte Demokratie lebt aber von der Gegenrede! Das scheinen viele Politiker und Gesinnungsjournalisten nicht akzeptieren zu wollen. Dabei darf der Blick für das Wesentliche nicht verlorengehen. Bühnenreife Schaudebatten über Nebensächlichkeiten lösen keine Grundsatzprobleme, sie lenken nur ab.

Die schlimmste Unsitte von Gesinnungsjournalisten ist es, ihre Position auszunutzen und Meinungen als Fakten zu verkaufen!

 

Eine herzliche Bitte: Sollte Ihnen dieser Artikel (https://www.politisches-lexikon.eu) gefallen haben, empfehlen Sie ihn bitte weiter. Denn nur die allgemeine Aufklärung der Bevölkerung ebnet den Weg für notwendige Veränderungen. Es dankt Ihnen Manfred J. Müller

 

Impressum
© Manfred J. Müller, Flensburg 
Falls Sie etwas Anstößiges oder Unwahres in einem meiner Texte bemerkt haben, teilen Sie es mir bitte mit unter m.mueller@iworld.de. Denn ich möchte unbedingt, dass alle meine Texte neutral, sauber und korrekt sind.

Manfred J. Müller analysiert seit 40 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er gilt als wegweisender Vordenker. So forderte er zum Beispiel schon vor 20 Jahren eine Art Lieferkettengesetz, das Hersteller und Händler verpflichtet, nur fair entlohnte und produzierte Waren nach Deutschland einzuführen (wurde endlich im Mai 2021 Gesetz). Außerdem empfahl er schon ewig eine Mindestgewinnsteuer für Großunternehmen auf im Inland angefallene Umsätze (Joe Bidens Vorschlag von einer globalen Mindestertragssteuer im Frühjahr 2021 zielt zwar endlich in die gleiche Richtung, ist aber viel zu lahm und wird sich international kaum umsetzen lassen).

 

Offener Brief an alle, denen das Schicksal Deutschlands, Europas und der Welt nicht gleichgültig ist …

 

In den letzten fünfzig Jahren wurden durch die Obrigkeiten radikale Ideologien durchgesetzt, die sich zumindest aus der Rückbetrachtung als fatal und grundverkehrt erwiesen (fragwürdig und unlogisch waren sie von vornherein). Diese neumodischen, naiven Weltanschauungen haben Probleme hervorgerufen und aufstauen lassen, die kaum noch zu bewältigen sind. Wie konnte es nur angehen, dass trotz genialster Erfindungen und produktiver Fortschritte selbst alte Industrienationen in Existenznöte geraten, die Kaufkraft der Durchschnittsbürger seit 1980 kontinuierlich sinkt, die Arbeitslosenzahlen sich seit 1962 verzwanzigfacht haben, dennoch in vielen Bereichen ein akuter Fachkräftemangel herrscht und der Leistungsdruck bei der Arbeit immer weiter hochgeschraubt wurde? Und das alles einhergehend mit der zunehmenden Belastung der Natur, der Umweltverschmutzung, dem Klimawandel, der Verprassung knapper Rohstoffe und der skrupellosen Ausbeutung von Menschen in den Niedriglohnländern!

Die Politik der Unmoral, Ablenkung, Unaufrichtigkeit und der populistischen Umverteilungen muss ein Ende finden!
Es geht nicht an, dass ein abgehobenes Establishment die Richtung vorgibt und prinzipiell konzernfreundliche Voraussetzungen schafft! Die Politik muss sich ehrlich machen und auf alte Tugenden rückbesinnen. Alle rigorosen Kehrtwendungen mit Beginn des schleichenden Niedergangs gehören auf den Prüfstand (eine solche Reflexion sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein). Ergbnisoffen muss herausgefunden werden, ob zum Beispiel der Zollabbau, die Zugehörigkeit zur EU, die Abschaffung der DM, die enteignende Nullzinspolitik, die Entfremdung von der Marktwirtschaft, der globale Finanzliberalismus, die hohe Zuwanderung, die Asylpolitik usw. wirklich von Vorteil waren. Wobei man aber nicht wieder in alte Fehler zurückfallen und verdummenden Argumenten und verklärenden Statistiken auf den Leim gehen darf.

Wahrhaftige Sachpolitik kennt kein links oder rechts …
Das primitive Schubladendenken nervt! Die Bewertung und Infragestellung von radikalen Ideologien sollte nicht dazu führen, unabhängige Menschen zu stigmatisieren und in die links- oder rechtsextreme Schandecke zu schubsen. Nur ehrlose, auf den eigenen Vorteil bedachte Demagogen und Karrieristen werden sich auf solch üble Rufmordtricks einlassen. Jemanden als linksextrem zu diffamieren, nur weil er die Allüren der Konzernlobby aufdeckt und anprangert, ist inakzeptabel! Jemanden als rechtsextrem zu dämonisieren, bloß weil er den Euro, die Nullzinspolitik und die Umwandlung zum Einwanderungsland ablehnt, ist einfach nur dumm und primitiv. Denn letztlich geht es doch darum, die Lebensqualität sowohl der eigenen Bevölkerung als auch der Menschheit zu fördern - und dabei das Ökosystem unseres Planeten Erde nicht zu überfordern. Bei diesen schwierigen Abwägungen verbietet sich jeglicher ideologischer Fanatismus und blindwütiger Klassenkampf.

Gefangen in der Zwangsjacke des Parteiprogramms …
Was man leider immer wieder beobachten muss: Politiker sind allzuoft Gefangene des eigenen Parteiprogramms! Sie können zumeist nicht aus der Situation oder neuesten Erkenntnissen heraus entscheiden, sondern müssen sich den Zwängen der Parteidisziplin unterwerfen. Sie müssen "Einigkeit und Geschlossenheit demonstrieren", wie es beschönigend so gerne heißt. Aus dieser Verkrustung heraus wird man sich kaum vom alten Ballast und eingebrannten Vorurteilen lossagen können. Dann bleibt es bei einem ewigen "Weiter-so!", bei der oberflächlichen Bekämpfung auffällig gewordener Symptome.

Ich selbst gehöre keiner Partei an und brauche auf keine einengenden Vorgaben Rücksicht nehmen. Ich muss mich auch nicht auf relativ unwichtige, populistische Einzelaspekte konzentrieren, sondern kann frei heraus ein funktionierendes Gesamtkonzept entwickeln! Wobei alle komplexen weltpolitischen Zusammenhänge die gebührende Beachtung finden. Ich strebe in meinem Alter keinerlei Karriere mehr an und kann darauf verzichten, den Lesern nach dem Munde zu reden. Aus dieser privilegierten Position heraus komme ich oft zu völlig anderen Schlussfolgerungen als hochrangige Experten und beratende Lobbyisten, die in verzwickten Abhängigkeiten stecken.

Manfred Julius Müller, Flensburg, den 7. September 2022

 

Politiker, Gesinnungsjournalisten und Demagogen, die andere Politiker oder Parteien penetrant als links, rechts, linksradikal oder rechtsradikal einstufen (sich selbst natürlich in der neutralen Mitte wähnen), disqualifizieren sich selbst. Achten Sie einmal auf die Wortwahl dieser Brunnenvergifter!

 

Einige der derzeit von Manfred J. Müller betriebenen Websites: Autor aller dort veröffentlichten Texte ist Manfred J. Müller.
https://www.anti-globalisierung.de - Startseite:
Globalisierung: Was lehrt uns die Corona-Krise?
https://www.neo-liberalismus.de - Startseite:
Der Neoliberalismus als Antwort auf die Globalisierung?
https://www.realdemokratie.de - Startseite:
Leben wir in einer Scheindemokratie?
https://www.das-kapital.eu - Startseite:
Ist der Kapitalismus reformierbar? Ist der Kasinokapitalismus eine Folge der Globalisierung?
https://www.pressediktatur.de - Startseite: Spaltet das Staatsfernsehen unsere Gesellschaft?
https://www.deglobalisierung.eu - Startseite: Die Mächtigen sträuben sich noch immer gegen die Deglobalisierung …
https://www.eu-skeptiker.de - Startseite:
Sind EU-Skeptiker deutsch-national?
https://www.einwanderungsland-deutschland.com -Startseite:
Wer bestimmt eigentlich, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist?
!https://www.globalisierung-welthandel.de - Startseite: Globalisierung: Die Ignoranz der Fakten
https://www.kapitalismus-online.de - Startseite:
Steckt der Kapitalismus in der Krise? Ist die Kapitalismuskritik berechtigt?
http://www.grundeinkommen-buergergeld.de - Startseite: Wie realistisch ist die Idee vom bedingungslosen Grundeinkommen?

 

Die aktuellen Bücher von Manfred J. Müller …

Hinweis: Wie lange die Internetauftritte und Bücher noch verfügbar sind, ist ungewiss (denn es steckt ja keine mächtige Organisation dahinter). Bei Interesse also lieber heute als morgen die auserwählten Texte lesen.




Haben naive Politiker tatsächlich geglaubt, zwölf Jahre Billiggeldschwemme und Nullzinsbetrug blieben ohne Folgen?
Haben sie gemeint, das Experiment einer nebulösen, länderübergreifenden Transferunion werde schon gutgehen?
Haben sie gedacht, die zigmillionenfache Zuwanderung ins deutsche Sozialparadies sei auf Dauer finanzierbar?
Haben sie angenommen, die durch den Zollverzicht herbeigeführte totale Ex- und Importabhängigkeit sei alternativlos?
Haben sie erwartet, die Einmischung in den Ukrainekrieg und die Sanktionen gegen Russland würden einfach so hingenommen?
Nein, ich denke, so grenzenlos naiv konnten erfahrene Berufspolitiker kaum sein! Nicht die stoische Naivität wird Deutschland jetzt zum Verhängnis, sondern die Gewissenlosigkeit!
Die populistische Politik des "Weiter-so!", der anbiedernden Gutherzigkeit und Wahlversprechen (finanziert über die Billiggeldschwemme und leistungsfeindliche Umverteilung), die Hoffnung, es werde alles schon gutgehen und das heimtückische Mantra "Nach mir die Sintflut!" haben unser Land abgewirtschaftet. Wenn man jetzt immer noch glaubt, an den konzernfreundlichen Radikalideologien EU, Euro, Multikulti-Schmelztiegel, Zinsbetrug und Zollverdammnis festhalten zu können, wäre selbst mit Unsummen neu generierter Billiggelder nichts gewonnen. Im Gegenteil: Man würde immer tiefer im Sumpf der Unmoral versinken.